Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Bibliotheken
  4. Stadtbibliotheken
  5. Online-Medien

Online-Medien

Digitale Medien wie eBooks, eAudios, eVideos, ePapers, eMusic zum kostenlosen Herunterladen gehören zum Angebot der Stadtbibliotheken Wiesbaden, die jetzt auch Partner im Onleiheverbund Hessen sind.

Der Verbund bietet derzeit über 30.000 eMedien – und es werden ständig mehr – nun auch für alle Kundinnen und Kunden der Stadtbibliotheken Wiesbaden: digitale Bücher für PC, iPad und eBook-Reader, digitale Hörbücher und Musik für PC, iPhone und MP3-Player, digitale Videos und digitale Zeitschriften und Zeitungen für PC.

Die Medien können rund um die Uhr per Download an heimischen Geräten gelesen, gehört und angesehen werden. Der Zugang von zu Hause aus erfolgt direkt über das Portal oder über den Online-Katalog der Stadtbibliotheken, der die eMedien ebenfalls beinhaltet und zum Onleiheverbund weiterleitet.

Die Ausleihzeit der digitalen Medien beträgt 14 Tage für eBooks und eAudios, sieben Tage für eVideos und eMusic, einen Tag (beispielsweise "Der Spiegel") oder eine Stunde ("Frankfurter Allgemeine Zeitung") für ePapers.

Einfach online ausleihen mit "Onleihe": Kein Zurückgeben, keine Verlängerung, keine Säumnisgebühren, keine Mahnung. Nach Ablauf der Leihfrist für ein entliehenes digitales Medium erlischt der Zugang automatisch. Das abgelaufene eMedium kann dann wieder am Gerät gelöscht werden.

So funktioniert die Onleihe: Medien aussuchen, in den Bibliothekskorb legen, ausleihen: Im "Medienkonto" Stadtbibliothek Wiesbaden auswählen, dann Bibliotheksausweisnummer mit allen Nullen eingeben und anschließend das Passwort eingeben – es ist die gleiche Vorgehensweise wie bei der Leihfristverlängerung im Online-Katalog.

Entliehene digitale Medien können gebührenfrei vorbestellt werden, die Benachrichtigung erfolgt über E-Mail.

Die Onleihe ist ein weiterer guter Grund, sich bei den Stadtbibliotheken Wiesbaden als Leserin oder Leser anzumelden, denn für Kinder und Jugendliche ist die Benutzung der Stadtbibliothek kostenfrei, während Erwachsene fünfzehn Euro Jahresgebühr zahlen.

Für Neugierige gibt's schnell und kostenlos den Onleihe-Schnupperzugang; die Onleihe kann man dann von zu Hause aus vier Wochen testen.


Anzeigen