Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur

improvisohrium

Die Aula des Kunsthauses bietet neben Ausstellungen Raum für experimentelle Musik. So werden Strömungen der Neuen Musik weiterentwickelt.

Am jeweils letzten Dienstag eines Monats öffnet sich die Aula für freie Improvisation. Das "Improvisohrium" ist ein regelmäßiges Angebot an alle, die mit Instrument und/oder Stimme das freie Improvisieren wagen wollen. Gemeinsam mit Mitgliedern des "Wiesbadener Improvisations Ensembles" wird zu Beginn des Abends eine Liste von Wünschen erstellt, wer mit wem eine Gruppe bilden möchte. Weitere Absprachen werden nicht getroffen – was dann gespielt wird, ist und bleibt frei.

Anzeigen