Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Film
  4. Caligari FilmBühne
  5. Atlantis update

Umwelt-Filmreihe: Atlantis update

In der Reihe "Atlantis update" präsentiert das Caligari im Oktober aktuelle Filme, die inspirieren, informieren und für Natur- und Umweltthemen sensibilisieren. Weiter geht es am Donnerstag, 25. Oktober, um 20 Uhr mit "System error".

Dieser Sommer hat gezeigt, wie sensibel die Natur auf die Klimaveränderungen reagiert. Waldbrände in Schweden und Griechenland, die Dürre nicht nur hierzulande, das Fischsterbenaufgrund der Hitze und das Schmelzen der Polarkappen sind nur einige Symptome. Korruption, die Gier nach Profit, die Ungleichverteilung von Chancen und Wohlstand und der ignorante Umgang mit der Natur führen dazu, dass wir die Zeichen der Zeit nicht erkennen.

Mit der Natur- und Umweltfilmreihe "Atlantis Update" präsentieren das Umweltamt, das Kulturamt und das Deutsche Filminstitut – DIF große Naturfilme, kleine filmische Pretiosen, Überraschendes und ungewöhnlich erzählte Geschichten, Kritisches und Informatives zu Umwelt und Nachhaltigkeit.

Alle Spielzeiten im Überblick

Film Datum Uhrzeit

Auf der Jagd -
wem gehört die Natur?

Do, 04.10.

20.00 Uhr
Zeit für Utopien So, 07.10. 18.00 Uhr
Genesis 2.0 Do, 11.10. 20.00 Uhr
Leuchtfeuer des Lebens Mo, 15.10. 17.30 Uhr
The Borneo Case Do, 18.10. 20.00 Uhr
System error Do, 25.10. 20.00 Uhr

Die Filme

Auf der Jagd - wem gehört die Natur?
Wir teilen unseren Lebensraum mit vielen Wildtieren – doch wer bestimmt, wie wir mit ihnen zusammenleben? Wer gibt vor, dass sie – und wie viele von ihnen – gejagt werden dürfen? Und müssen sie überhaupt gejagt werden? Im Anschluss an die Vorführung gibt es ein Gespräch mit Manfred Schauer, Jäger und Hegeringleiter im Aartal.

Zeit für Utopien
Klimawandel, wirtschaftliche Ausbeutung der Natur und des Menschen, eine weltweit ungerechte Vermögensverteilung und die Folgen – es ist Zeit für Utopien. Der Film zeigt Beispiele, wie man mit Ideen und Gemeinschaftssinn viel erreichen kann.

Genesis 2.0
Vorpremiere! Auf den neusibirischen Inseln, abgelegen im Arktischen Ozean, suchen Jäger nach dem "weißen Gold" – den Stoßzähnen des ausgestorbenen Mammuts.

Leuchtfeuer des Lebens
Gezeigt werden drei herausragende Produktionen zur Faszination Natur aus dem Programm des Filmfestes NaturVision - Alive, Leuchtfeuer des Lebens und Expedition Sternenhimmel.

The Borneo Case
Im Kampf gegen die Abholzung der Urwälder schließen sich Lukas Straumann vom Bruno-Manser-Fonds aus Basel, Mutang Urud, Freund und ehemaliger Mitstreiter, und die Investigativ-Journalistin Clare Rewcastle aus London zusammen.

System Error
Es erscheint paradox: Wir sehen die schwindenden Regenwälder und Gletscher, wissen um die Endlichkeit der Natur und sind dennoch wie besessen vom Wirtschaftswachstum ... Warum treiben wir die entsprechenden ökonomischen und finanzpolitischen Aktivitäten immer weiter, obwohl wir seit langem wissen, dass man auf einem räumlich begrenzten Planeten nicht unendlich wachsen kann?

Tickets

Eintrittskarten sind für sieben Euro, ermäßigt für sechs Euro, an der Kinokasse der Caligari FilmBühne, Marktplatz 9, und bei der Tourist-Information, Marktplatz 1, erhältlich.

Anzeigen