Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Literatur
  4. Veranstaltungen
  5. KrimiMärz

Wiesbadener KrimiMärz 2018

In der Zeit vom 1. bis 25. März 2018 wurde Wiesbaden erneut zur interdisziplinären Spielstätte des Krimigenres.

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen FernsehKrimi-Festival, der Caligari FilmBühne und anderen Partnern veranstaltete das Literaturhaus Villa Clementine ein Krimifestival, das einzigartig Film und Literatur verbindet.

Der Schwerpunkt des "Wiesbadener KrimiMärz" lag in diesem Jahr vom 1. bis 25. März 2018 auf zeithistorischen Krimis, deren namhafte geistige Erfinder in Wiesbaden zu Gast waren. Im zeithistorischen Krimi wird dem Genre, das stets das Spiel von Schein und Sein verhandelt, ein weiteres Element des Übergangs hinzugefügt. Die Historie wird so zur Folie, vor deren Hintergrund aktuelle gesellschaftliche Themen diskutiert werden können. Der Kulturfonds Frankfurt RheinMain förderte den Themenschwerpunkt "Rückblende".


Anzeigen

Im Rahmen des Wiesbadener KrimiMärz war auch Tom Tykwer nach Wiesbaden zu Gast. wiesbaden.de / Foto: Joachim Gern
1 / 1