Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Musik
  4. Veranstaltungen
  5. Just Music

Just Music 2018

Das internationale Jazzfestival "Just Music" findet 2018 am Freitag und Samstag, 23. und 24. Februar 2018, im Kulturforum am Schillerplatz statt.

Am Freitag und Samstag, 23. und 24. Februar 2018, findet im Wiesbadener Kulturforum am Schillerplatz bereits zum 13. Mal das internationale Jazzfestival "Just Music - Beyond Jazz Festival Wiesbaden " statt. Sechs Konzerte mit internationalen Bands und ein Work-Shop im Rahmenprogramm laden ein in die hessische Landeshauptstadt zu kommen und das besondere Jazz-Festival (erneut) kennenzulernen.

"Just Music" will aufwecken und aufhorchen lassen, Bekenntnis sein zu einer lebenswerten Welt trotz biestiger Bedingungen, und will zusammen mit großartigen Musikerinnen und Musikern ein Fest feiern, um das Miteinander zu zelebrieren: Das Miteinander von Publikum mit offenen Ohren und großer Neugier, und Musikern, die für ihre Musik alles geben sowie Veranstaltern, die alle zusammenbringen.

Das Festival 2018 startet mit einem der ganz großen europäischen Saxophonisten, Heinz Sauer, im Trio mit Uwe Oberg und Jörg Fischer. Anschließend folgen neue Saitenklänge aus Berlin mit Olaf Rupp, Ernesto Rodriges und Ulrike Brand. Dann wird es orchestral: die französische Pianistin Eve Risser bringt ihr White Desert Orchestra auf die "Just Music-Bühne".

Der Samstag beginnt mit einem jungen internationalen Piano-Trio: Kaja Draksler mit Petter Eldh und Christian Lillinger. Der Schwede Sten Sandell hat neue Kammermusik und ein Clavichord dabei, und als Abschluß spannt das Trio Ellery Eskelin, Christian Weber und Michael Griener den weiten Bogen von New Orleans zum Free-Jazz.

Programm

  • Heinz Sauer / Uwe Oberg / Jörg Fischer (D)
  • Olaf Rupp / Ernesto Rodriges / Ulrike Brand (D/PT)
  • Eve Risser White Desert Orchestra (US)
  • Kaja Draksler / Petter Eldh / Christian Lillinger (NL/DK/D)
  • Sten Sandell Solo (SWE)
  • Ellery Eskelin / Christian Weber / Michael Griener (USA/CH/D)

Extra

Ein Ensemble-Workshop mit Michael Griener findet am 24. Februar von 11 bis 16 Uhr statt, dann ist jede Musikerin und jeder Musiker samt Instrument herzlich willkommen, nur eine Anmeldung über die Internetseite des Festivals ist dazu vonnöten.

Veranstalter

Veranstalter sind erneut die "Kooperative New Jazz / ARTist Wiesbaden" und der Jazzarchitekt mit Unterstützung des Kulturamts sowie des hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.

Anzeigen