Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Tanz
  4. Veranstaltungen
  5. Tanzfestival Rhein-Main

Tanzfestival Rhein-Main

Das Tanzfestival Rhein-Main findet in diesem Jahr vom 16. bis 31. Oktober 2017 nach dem Erfolg im Vorjahr bereits zum zweiten Mal statt.

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, wird das Tanzfestival Rhein-Main in diesem Jahr fortgesetzt: Bis zum 31. Oktober 2017 ist neben Frankfurt und Darmstadt jetzt auch Wiesbaden mit von der Partie. Los ging es am 16. Oktober.

Die Besucherinnen und Besucher erwarten hochkarätige, spannende Stücke, Stars und Talente, wie zum Beispiel den brasilianischen Tanz-Revolutionär Bruno Beltrão mit einer neuen Choreografie und das inklusive XXL-Tanzkonzert der französischen Compagnie MAD.

Besonders erfreulich ist die Beteiligung von Projekten, die im Rahmen der Tanzplattform Rhein-Main produziert wurden, wie etwa die Lecture-Performance für ein Publikum ab elf Jahren vom Frankfurter Performance-Duo Janna Pinsker und Wicki Bernhardt oder Ksenia Ravvinas und Kristina Veits "Makulatur".

Ergänzend gibt es ein Rahmenprogramm mit Künstlergesprächen, Partys, Warm-ups und vielem mehr. Eine Besonderheit ist der Tanztag Rhein-Main im Rahmen des Festivals mit 160 Schnupperkursen zum Mitmachen in sieben hessischen Städten und einem rauschenden Tanzfest im Frankfurter Mousonturm am Abend.

Anzeigen