Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Theater
  4. Walhalla-Studio-Theater

Walhalla-Studio-Theater

Der Walhalla Theaterverein ist ab Januar 2018 in einer neuen Spielstätte in der Nerostraße beheimatet.

Im ehemaligen "Gestüt Renz" in der Nerostraße, früher als Jazz-Haus und Wirtshaus bekannt, kommen künftig Musik, Kunst, Theater, Performance und Literatur auf die Bühne.

Das Walhalla-Studio-Theater ist ein Ort für Live-Performance, Jazz und Blues. In den Produktionen werden die verschiedensten modernen Kunstformen der Bereiche Tanz, Theater, Medien, Musik und Kunst zusammengeführt und Techniken entwickelt, die dem Zuschauer eine neue Sicht auf die Dinge ermöglichen sollen.

Die Walhalla-Theater-Produktion (WTP) wurde 1997 und der Walhalla e.V. , der Verein zur Förderung der zeitgenössischen Theaterkunst im Walhalla und des Films, 1998 im Zusammenhang mit der Revitalisierung des Walhalla gegründet. Aufgrund eines Brandschutzgutachtens 2017, welches "wesentliche Mängel, baulicher, technischer und organisatorischer Art" aufwies, konnte das Walhalla-Gebäude am Mauritiusplatz nicht weiter bespielt werden.

Anzeigen

Walhalla-Studio-Theater. wiesbaden.de
1 / 1