Ball des Weines 2016

Der Ball des Weines der VDP-Prädikatsweingüter wurde in diesem Jahr am Samstag, 21. Mai 2016, wieder im Wiesbadener Kurhaus zelebriert und stand unter dem Motto "Von Herzen".
Der Ball des Weines stieg am 21. Mai 2016 im Kurhaus. | © wiesbaden.de / Foto: Heiko Kubenka

"Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll", so Johann-Wolfgang von Goethe.

In diesem Jahr stand der Ball des Weines der VDP-Prädikatsweingüter unter dem Motto "Von Herzen" und wurde am Samstag, 21. Mai 2016, wieder im herrlichen Wiesbadener Kurhaus veranstaltet.

Mit Herz und Leidenschaft erzeugen die 200 Weingüter im "VDP - Die Prädikatsweingüter" kulturbeseelte, herkunftsgeprägte Weine. Für sie ist Wein eine Herzensangelegenheit, ein Ausdruck von purer Lebensfreude.

Man sollte sich von diesen außergewöhnlichen Weinen begeistern lassen, als im Kurhaus Wiesbaden der Ball des Weines unter dem Motto "von Herzen" die Ballsaaltüren öffnete. Die Gäste genossen nach Herzenslust kulinarische Köstlichkeiten von deutschen Meisterköchen, tanzten – nicht nur im Dreivierteltakt - und erlebten ein Rahmenprogramm, das Herzen höher schlagen ließ.

Doch die unangefochtenen Stars der Ballnacht waren auch in diesem Jahr wieder die Spitzenweine der VDP-Prädikatsweingüter sowie die vielfältigen Gaumenfreuden deutscher Spitzenköche.

Ball bleibt in Wiesbaden

Einer der schönsten Bälle Deutschlands bleibt für weitere fünf Jahre in Wiesbaden: Auch 2016 brachte der Ball des Weines Herz, Leidenschaft und Glamour nach Wiesbaden, und es fand einer der schönsten Bälle Deutschlands bereits zum 16. Mal im Kurhaus statt. Fest steht, dass er der hessischen Landeshauptstadt auch in den kommenden Jahren erhalten bleiben wird. Bereits Anfang des Jahres 2016 wurde ein Kooperationsvertrag für weitere fünf Jahre unterzeichneten.



Weitere Informationen

Meine Merkliste

Es befinden sich 0 Objekte auf Ihrer Merkliste.
 

Anzeigen