Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Veranstaltungen
  4. Ballnacht AIDS-Hilfe

Ballnacht der AIDS-Hilfe

Die 30. Ballnacht der AIDS-Hilfe, das Kulturereignis der Wiesbadener Party- und Eventszene, findet in diesem Jahr am Samstag, 9. Dezember 2017, wieder im Kurhaus statt. Stargast bei der Jubiläumsausgabe ist Tania Evans - "Original Voice of Mr. Vain".

Ein Kulturereignis der Wiesbadener Party- und Eventszene steht bereits zum 30. Mal auf dem Programm. Anlässlich des Welt-AIDS-Tages veranstaltet die AIDS-Hilfe Wiesbaden wieder die traditionelle Ballnacht im Kurhaus und lädt zum rauschenden und ausgelassenen Ballvergnügen ein.

Am Samstag, 9. Dezember 2017, wird ab 19.30 Uhr im Wiesbadener Kurhaus ausgelassen gefeiert.Stargast des Abends ist diesmal Tania Evans - "Original Voice of Mr. Vain". Weitere Künstlerinnen und Künstler des Abends sind Absinto Orkestra, City Live Band, DJ Andreas Muendnich - “So schön wie damals“-Lounge, Gagé, Mallet, Rouge House, showband firebirds, die Schwestern der perpetuellen Indulgenz, die Tanzschule Weber und das Tanzstudio Dance Line. Die Disco im Zais-Saal lädt bis zum frühen Morgen zum Tanz ein. Moderiert wird die Ballnacht von der atemberaubenden Drag Queen Babsi Heart und vonm Journalist und Fernsehmoderator Holger Weinert.

In den vier Sälen des schönsten Kurhauses der Welt gibt es einen Querschnitt durch die Showlandschaft der Extraklasse mit viel Tanzmusik, Travestie, Pop, Rock, Jazz und zahlreichen Überraschungen.

Zu der 30. Ballnacht im Kurhaus wird wieder ein musikalisch und künstlerisch hochwertiges Programm geboten, unter anderem mit der Show-Band "firebirds", Mallet, Absinto Orkestra, der Tanzschule Weber und dem Tanzstudio Dance Line. Selbstverständlich wird es auch in diesem Jahr wieder eine große Tombola mit attraktiven Preisen geben. Die Einnahmen der Ballnacht kommen ausschließlich der Arbeit der AIDS-Hilfe Wiesbaden zu Gute.

Die Tickets zur Ballnacht der AIDS-Hilfe gibt es unter anderem in der Tourist-Information und sie können wieder ganz einfach über wiesbaden.de bestellt werden. Der Vorverkauf hat inzwischen begonnen.

Anzeigen