Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Bildung
  4. Volkshochschule/Bildungswerke

Volkshochschule und Bildungswerke

Die "Volkshochschule – vhs" ist die kommunale Weiterbildungsinstitution der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Die Volkshochschule nimmt die kommunale Pflichtaufgabe öffentlicher Weiterbildung nach dem hessischen Weiterbildungsgesetz für alle Bevölkerungsgruppen in jedem Lebensabschnitt wahr und bietet qualitätvolle Bildung zu einem bezahlbaren Preis.

Das Bildungsangebot reicht über Kurse und Vorträge zu politischen und gesellschaftlichen Themen, philosophische Seminare, kulturelle Angebote, Sprachen, berufliche Orientierungsangebote sowie konkreter Unterstützung am Arbeitsplatz wie EDV- und Selbstmanagement-Kurse, bis hin zu Gesundheitsbildung und Bewusstseinsbildung für die Vorgänge in der Natur.

Volksbildungswerke

Die Volksbildungswerke ergänzen das Weiterbildungsangebot in den Stadtteilen.
Als "Volkshochschule vor Ort" und korporatives Mitglied der Volkshochschule Wiesbaden gehören sie zu den zertifizierten Anbietern von Weiterbildung. Sie bieten Programme mit Kursen, Bildungsreisen, Kultur und Vielem mehr. Als Lern-, Kultur- und Kommunikationsort richten sie sich mit einem vielfältigen Angebot an Menschen aus allen gesellschaftlichen Gruppen.


Anzeigen