Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Tattersall

Der Tattersall wurde 1905 erbaut. Das Gebäude, aus roten Backsteinen gemauert, befindet sich nahe der dem ganzen Viertel namensgebenden Bergkirche.
Adresse Lehrstraße 13
65183 Wiesbaden
Stadtteil Wiesbaden-Mitte
Raumangebot
  • Saal: 391 Quadratmeter (zirka 280 Personen)
  • Vereinszimmer: 44 Quadratmeter (zirka 40 Personen)
Ausstattung
  • Bühne
  • Beschallungsanlage (inklusive Mikrofone)
  • Bühnenlichttenik
  • dimmbare Beleuchtungsanlage im Saal
  • Rednerpult
  • Verdunkelungsmöglichkeit
  • Schankraum
Bewirtschaftung Selbstbewirtschaftung möglich
Parkmöglichkeiten nur entlang der Straße
Sonstiges Die Räumlichkeiten sind für Rollstuhlfahrer geeignet.

Anzeigen