Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Natur erleben
  5. Rheinufer
  6. Rheinwiesen Biebrich

Rheinwiesen Biebrich

Die großzügig gestaltete Grünanlage Biebricher Rheinwiesen liegt weiter flussabwärts in Biebrich. Bei gutem Wetter ist sie ein echter Magnet für viele Gäste, die in der Regel sehr sorgfältig mit „ihrem Park“ umgehen.

Bei zwei bis drei Veranstaltungen jährlich werden die Wiesen zu einem kleinen Festplatz umfunktioniert und locken Gäste von beiden Seiten des Flusses an. Der Spielplatz in den Biebricher Rheinwiesen ist bei den Kindergruppen aus den umliegenden Grundschulen und Kindergärten sowie bei Familien der benachbarten Stadtquartiere sehr beliebt.

Von den Biebricher Rheinwiesen aus führt der Weg unter der Rheinbrücke Schierstein durch und über die Bismarcksaue, die dem Biotop und Artenschutz gewidmet ist und das Schiersteiner Hafenbecken südlich begrenzt. Über die Hafen-Fußgängerbrücke erreicht man den westlichen Hafendamm und kann auf dem Damm entlang des Wassergewinnungswerks bis zur Stadtgrenze vor Niederwalluf laufen oder mit dem Rad fahren.

Anzeigen