Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Friedhof Erbenheim

Barbarossastraße / Zum Friedhof
65189 Wiesbaden-Erbenheim
  • besteht seit 1894
  • Fläche: 14.340 Quadratmeter
  • Busanbindung: Linie 5, 15 und 28
  • Haltestelle: Friedhof Erbenheim
  • Grabarten: Erdwahlgräber, Erdreihengräber, Urnenwahlgräber, Urnenreihengräber, Kinderreihengräber

Die Erstbelegung des Erbenheimer Friedhofs erfolgte schon 1891. Zu dieser Zeit befand sich der Friedhof noch in der Lilienthalstraße. Auf der ehemaligen Friedhofsfläche steht heute die Justus von Liebig-Schule. Die Umlegung des Friedhofes auf den heutigen Standort fand am 23. Dezember 1894 statt.

Anzeigen