Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.
Di 28.11.2017   20:00 Uhr

Nirgendland

D 2014, 76 Min., FSK: ab 16
Regie: Helen Simon
Buch: Helen Simon
Kamera: Carla Muresan
Musik: Konstantin von Sichart
Bildquelle: Deutsches Filminstitut
 
'Es ist doch nichts passiert.' Diesen Satz sagt ein Mann immer und immer wieder, nachdem er erst seiner Tochter und später seiner Enkelin sexuelle Gewalt angetan hat. Helen Simon erzählt in ihrem inhaltlich wie formal herausragendem Dokumentarfilm NIRGENDLAND die Geschichte von drei Frauen aus verschiedenen Generationen. Die Großmutter wurde von den Russen vergewaltigt. Sie verdrängt und schweigt. Die Tochter Tina wird vom Vater jahrelang missbraucht. Sie verdrängt und schweigt. Die Enkelin Sabine wird vom selben Mann – ihrem Großvater – ebenfalls jahrelang missbraucht. Sie wehrt sich. Sabine, genannt 'Floh', bringt den Großvater vor Gericht.
In NIRGENDLAND erzählt Flohs Mutter Tina von ihrem eigenen und vom Kampf der Tochter mit dem Erlebten fertig zu werden und ein Leben mit Selbstachtung führen zu dürfen.

Wildwasser Wiesbaden e.V. unterhält seit 1987 in Wiesbaden eine Beratungsstelle und führt im Anschluss an die Filmvorstellung ein Gespräch mit dem Publikum und Regisseurin Helen Simon.

Infos unter: www.wildwasser-wiesbaden.de
 
Zu Gast: Helen Simon, Regisseurin
 
Deutsches Filminstitut − DIF e.V. und Wildwasser Wiesbaden e.V.

Eintritt: 7 € / ermäßigt 6 €


Datum

Di 28.11.2017   20:00 Uhr

Öffnung

19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/31-3779
Fax: 0611/31-3961
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Verkaufsstellen

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5050
E-Mail: caligariwiesbadende
www.wiesbaden.de/caligari

Öffnungszeiten:
Die Kinokasse im Caligari, Marktplatz 9, öffnet für den Vorverkauf (außer Filmfestivals) von 17 bis 20.30 Uhr.
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-servicewiesbaden-marketingde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr; samstags von 10 bis 15 Uhr, sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr; samstags von 10 bis 15 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter

Deutsches Filminstitut – DIF e.V.

Anzeigen