Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.
Mi 25.01.2017   08:00 - 09:30 Uhr

Schulkino: Meine Tochter Anne Frank

Biografie, Historienfilm, Drama, DE 2015, R: Raymond Ley, 90 Min., FSK: ab 12 J., Altersempfehlung: ab 13 J., 7.–13. Klasse

Amsterdam, 1945: Der Kaufmann Otto Frank kehrt nach Kriegsende aus dem Vernichtungslager Auschwitz zurück – mit schweren Verlusten: Seine Frau und seine beiden Töchter Margot und Anne haben im Holocaust ihr Leben verloren. Doch durch Annes Tagebuch, in dem sie ihre Träume, Wünsche, Ängste und Sehnsüchte beschrieb und mit dem sie später zu einem weltbekannten Symbol für Mut und Zuversicht in hoffnungslosen Zeiten werden sollte, lernt er seine Tochter nach ihrem Tod noch einmal ganz neu kennen …

Mit anschließendem Filmgespräch. Céline Wendelgaß, Ausstellungskoordinatorin bei der Bildungsstätte Anne Frank, Frankfurt a.M.

Schlagwörter: Identität, Deutsche Geschichte, Antisemitismus, Holocaust, Nationalsozialismus, Religion, Familie


Hinweis

Kino macht Schule

Datum

Mi 25.01.2017   08:00 - 09:30 Uhr

Öffnung

07:45 Uhr

Preisinformationen in €

Schüler*inKat 13,50

Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/31-3779
Fax: 0611/31-3961
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Veranstalter

Medienzentrum Wiesbaden e.V.
Hochstättenstraße 6-10
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 16658 41
Fax: 0611 31 3929
E-Mail: kontaktmedienzentrum-wiesbadende
www.medienzentrum-wiesbaden.de

Anzeigen