Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

Don Karlos, Infant von Spanien

Familiäre Tragödie und politischer Konflikt verschränken sich unauflösbar am spanischen Hof: Prinz Carlos liebt Elisabeth, die seinen Vater, König Philipp, heiraten musste. Carlos’ Freund Posa verspricht Hilfe und fordert im Gegenzug, Carlos solle den Freiheitskampf niederländischer Provinzen gegen die spanische Krone anführen – einen Aufstand gegen den eigenen Vater. Posa selbst schleust sich ins Machtsystem des Hofes ein, um seiner Vision von Freiheit und Gleichheit Gehör zu verschaffen. Ausgerechnet vom König wird er dabei als der »Mensch« entdeckt, den er in seiner einsamen Allmacht so dringend sucht. Mehr und mehr verfängt sich Posa in den Netzen von Intrige und Inquisition.
 
Kaum ein anderes Werk der Theaterliteratur zeigt so präzise den Konflikt zwischen der Glückssuche des Einzelnen und den Zwängen seiner Umwelt, individuellen Handlungsspielräumen und politischer Verantwortung, Freiheit und Macht.
 
Wie Goethe und Schiller sich parallel mit der »Geschichte des Abfalls der Vereinigten Niederlande von der spanischen Regierung« (Schiller) befassten, bringt nun das Staatstheater beide Werke in kurzer Folge auf die Bühne. Nach »Egmont! « wechseln wir von Brüssel ins spanische Zentrum der Macht. Verbindendes Element ist der Herzog von Alba, hier ganz in seinem Element höfischer Intrigen und machtstrategischen Kalküls, bevor er in Flandern auf Graf Egmont treffen wird.


Hinweis

http://www.staatstheater-wiesbaden.de/programm/spielplan/don-karlos-2016-2017/3057/

Veranstaltungsort

Hessisches Staatstheater, Kleines Haus
Christian-Zais-Straße 3
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/132-1
Haltestellen
Kurhaus/Theater

Veranstalter

Anzeigen