Sauberes Wiesbaden

Wenn man durch die Straßen Wiesbadens geht, fragt man sich leider häufig, wer seinen Müll einfach achtlos auf die Straße schmeißt und was denjenigen dazu veranlasst. Abgesehen davon, dass der Müll von einigen einfach achtlos in der Stadt entsorgt wird, bleibt dieser auch oftmals viel zu lange liegen, ohne dass sich jemand zuständig fühlt. Mit der Einrichtung der Stabsstelle Sauberes Wiesbaden wird sich das ändern! Das erreicht die Stabsstelle Sauberes Wiesbaden nur mit der Unterstützung aller Bürgerinnen und Bürger!
  • Grußwort

    Grußwort

    Oberbürgermeister Sven Gerich und Ordnungsdezernent Oliver Franz geben in ihrem Grußwort einen kurzen Einblick in die Arbeit der Stabsstelle und die Möglichkeiten des Bürgerengagement.
  • Stabsstelle

    Stabsstelle

    Zur Verbesserung der Sauberkeit koordiniert die Stabsstelle Sauberes Wiesbaden die städtischen Rei­ni­gungs­zuständigkeiten und stärkt das Ver­antwortungs­be­wusst­sein der Bürgerinnen und Bürger.
  • Saubere Wiesbaden App

    App "Sauberes Wiesbaden"

    Die Stabsstelle "Sauberes Wiesbaden" hat in Kooperation mit der ELW und der Hochschule RheinMain die App "Sauberes Wiesbaden" entwickelt.
  • Bürgerworkshop

    Bürgerworkshop
    Am 28.Februar 2015 veranstaltete die Stabsstelle "Sauberes Wiesbaden" einen Bürgerworkshop und erwickelte mit den Interessierten erste Ideen.
  • Bürgerengagement

    Bürgerengagement
    Neben regelmäßigen Aktionen, die für mehr Sauberkeit sensibilisieren sollen, ist es der Stabsstelle wichtig, das Bürgerengagement zu fördern.
  • Müll-Hotline

    Müll-Hotline
    Bereits vor einem Jahr hat die Landeshauptstadt Wiesbaden eine Müll-Hotline – die "Saubere Nummer" ins Leben gerufen. Es gibt aber auch andere Wege, Müll in der Stadt zu melden.

Kontakt

Meine Merkliste

Es befinden sich 0 Objekte auf Ihrer Merkliste.
 

Anzeigen