Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Ausstellung "Gesichter Masken Köpfe"

Die Ausstellung "Gesichter Masken Köpfe" mit Werken von Schülern der Sophie-und-Hans-Scholl-Schule war vom 2. September bis 6. Oktober 2017 in der Kinder- und Jugendgalerie zu sehen.

Die Ausstellung "Gesichter Masken Köpfe" mit Werken von Schülern der Sophie-und-Hans-Scholl-Schule war bis zum 6. Oktober in der Kinder- und Jugendgalerie in der Dotzheimer Straße 99 zu sehen.

Die Ausstellung zeigte Werke junger Künstler aus den Jahrgängen 6 bis 10. Das Persönliche und Erkennbare in den eigenen Gesichtszügen wurde zeichnerisch festgehalten und in eine Papiercollage verwandelt. Die Werke zeigten menschliche Gesichtsausdrücke zur theatralischen Groteske getrieben und überdimensionale Monsterfiguren. Die Ergebnisse zeugen von Ideenvielfalt und spielerischem Umgang mit verschiedensten Materialien.

Die Vernissage fand am Freitag, 1. September 2017, um 11.30 Uhr statt. Anschließend war die Ausstellung bis zum 6. Oktober zu sehen. Öffnungszeiten der Kinder- und Jugendgalerie: dienstags und mittwochs von 15 bis 17 Uhr, donnerstags von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr und freitags von 17 bis 19 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Anzeigen