Kinderbetreuung

Kindertagestätten mit ihren differenzierten Betreuungsformen für unterschiedliche Altersstufen verstehen sich als familienergänzende und familienunterstützende Einrichtungen. Träger dieser Kindertageseinrichtungen sind die Stadt, Kirchen, Elterninitiativen, Unternehmen sowie freie Träger. Neben den Kindertagesstätten können Eltern die Tagesbetreuung ihrer Kinder auch über so genannte "Tagesmütter" organisieren. Babysitter helfen, wenn kurzfristige und stundenweise Betreuung benötigt wird.

Für die Betreuung von Kindern im Schulalter stehen, abhängig von der jeweiligen Schule, unterschiedliche Betreuungsformen zur Verfügung. Hierzu zählten die "Betreuende Grundschule", die Grundschulkinderbetreuung des Schulamtes und die "Ganztägig arbeitenden Schulen".

Weitere Informationen


Kontakt

Meine Merkliste

Es befinden sich 0 Objekte auf Ihrer Merkliste.
 

Anzeigen