Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

KinderKulturTage 2018

Die Freude und das Erleben von Theater und Kultur stehen im Mittelpunkt des dreiwöchigen Programms der Wiesbadener KinderKulturTage, die vom 1. März bis 15. März 2018 stattfinden.

Die Wiesbadener KinderKulturTage 2018 laden im März wieder alle Kinder zu einem vielfältigen Theatererlebnis ein. In verschieden Stadtteilen in ganz Wiesbaden werden im Zeitraum vom 1. bis 15. März 2018 Theatergruppen aus ganz Deutschland zu Gast sein. Im Jahre 1979 aus Anlass des "Internationalen Jahres des Kindes" ins Leben gerufen, haben sich die Wiesbadener KinderKulturTage zu einer etablierten Veranstaltung im Kulturbereich entwickelt.

Mit Phantasie & Spielfreude unvergessliche Stunden genießen

Jedes Theater hat einen eigenen Stil - mal musikalisch, mal witzig, mal nachdenklich. Gemeinsam haben sie die Phantasie und Spielfreude, die unvergessliche Stunden bescheren werden. Die Vorstellungen sind hauptsächlich für die jeweils im Programmheft angegebene Altersgruppe geeignet, aber auch ältere Besucherinnen und Besucher werden von den abwechslungsreichen und lustigen Theaterstücken fasziniert sein.

Das Programmheft mit allen weiteren Vorstellungen wird ab Ende Januar an allen Wiesbadener Kindertageseinrichtungen und Schulen verteilt und kann unter "Dokumente" heruntergeladen werden. Auf der Facebook-Seite der KinderKulturTage werden die Kartenbestände regelmäßig aktualisiert und nähere Informationen veröffentlicht.

Kartenvorverkauf

Ab 20. Februar 2018 können die Karten in der Wiesbaden Tourist Information am Marktplatz erworben werden. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr. Telefonisch ist sie erreichbar unter 0611 1729 930. Der Vorverkauf ist nur bis zwei Tage vor der jeweiligen Veranstaltung möglich.

Die regulären Karten für die Nachmittagsvorstellungen- ermäßigte Karten oder Karten für Gruppen sind hiervon ausgenommen - können auch online gebucht und ausgedruckt werden. Hier fällt eine Buchungsgebühr von 60 Cent pro Ticket an.

Die Vorstellungen am Vormittag sind vorerst für Kindertagesstätten und Schulen reserviert, die hierfür einen gesonderten Vorverkaufsstart haben. Die Informationen dazu sind im Anmeldeformular unten zu finden.

Anzeigen