Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Gesellschaft & Soziales
  4. Kinder
  5. Ferienprogramm
  6. Herbst- und Winterferienprogramm

Herbst- und Winterferienprogramm

Die Landeshauptstadt Wiesbaden, Abteilung "Wi&You Schöne Ferien" veranstaltet in der Zeit vom 9. bis 20. Oktober 2017 das Herbstferienprogramm, vom 2. bis 12. Januar 2018 das Winterferienprogramm.

Im aktuellen Programmheft veröffentlicht das Amt für Soziale Arbeit, Abteilung Jugendarbeit: wi&you "Schöne Ferien" das Herbst- und Winterferienprogramm 2017/18.

Wie gewohnt sind weiterhin alle Teilnehmerkarten mit Busfahrscheinen ausgestattet. Mit dem Vorzeigen der Teilnehmerkarte können die Kinder und Jugendlichen zu allen Veranstaltungen des Ferienprogramms kostenlos mit dem Bus hin und nach Hause fahren.

Ein abwechslungsreiches Programm der Abteilung Jugendarbeit: wi&you "Schöne Ferien" wartet darauf, von den Schulkindern entdeckt zu werden. Tolle Tagesfahrten sowie ausgefallene und abwechslungsreiche Wochenangebote sorgen dafür, dass es in den Ferien nicht langweilig wird. In diesem Jahr freuen sich die Verantstalter besonders, in der zweiten Herbstferienwoche ein großes Zirkuszelt mit echten Artisten bereitstellen zu können, die die Kinder in die Welt des Zirkus einführen und mit ihnen eine eigene Show kreieren.

Das Programmheft wird an allen Schulen verteilt und liegt ab Anfang September in den Ortsverwaltungen, dem Rathaus, der Stadtbücherei sowie im Amt für Soziale Arbeit aus.

Der Verkauf der Teilnahmekarten startete am 11. September 2017. Die Karten können wie gewohnt auf zwei Wegen erworben werden:

Online-Ferienbörse

Die Teilnahmekarten für die Herbst- und Winterferien können online gebucht werden. Seit 6. September 2017 können Interessierte sich einen Account für die Online-Ferienbörse einrichten. Der Zugang vorangegangener Ferien kann weiter genutzt werden.

Telefon-Ferienbörse

Unter der Telefonnummer 0611 / 31-2002 können die Karten in der Zeit von 19 bis 20 Uhr telefonisch reserviert werden.


Anzeigen