Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Gesundheit
  4. Prävention

Förderung von Gesundheit: Prävention

Die Förderung von Gesundheit gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Lebenserwartung steigt und damit es gute Jahre werden, ist eine möglichst frühzeitige Beratung für einen gesunden Lebensstil und eine angemessene Hilfe zur Bewältigung von Krankheit und Behinderung unerlässlich.

Prävention - dieser Begriff wird von Medizin und Psychologie, Bildungswesen, Sozialarbeit, Kriminologie und Politik unterschiedlich eingesetzt. Gemeinsam ist allen die Vorbeugung und Vermeidung unerwünschter Ereignisse und Entwicklungen.

Das Ziel aller Projektpartner des Forums für Prävention und Gesundheitsförderung ist die Verbesserung der Gesundheitschancen der Wiesbadener Bevölkerung. Dazu gehört die Stärkung von Eigenkompetenz und Eigenverantwortung ebenso wie die gesundheitsverträgliche Gestaltung der Lebensverhältnisse und die Krankheitsfrüherkennung durch Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen. Insbesondere muss der Zunahme der Krankheiten begegnet werden, die durch einen ungesunden Lebensstil entstehen. Sie schränken die Lebensqualität stark ein und verursachen erhebliche individuelle als auch gesamtgesellschaftliche Kosten.

"Gesundheit ... wir tun was!" Wiesbadener Institutionen, die sich für die Gesundheit der Wiesbadener Bevölkerung engagieren, stellen ihre Projekte vor.


Anzeigen