Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Bauaufsichtsbehörde

Die Bauaufsicht ist Aufgabe des Staates und wird von den Bauaufsichtsbehörden wahrgenommen.

Oberste Bauaufsichtsbehörde ist das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung. Für den Bereich Bauen und Wohnen werden eine Reihe von Maßnahmen, Richtlinien und Empfehlungen zur Verfügung gestellt, soweit diese bereits elektronisch publiziert wurden.

Im Bereich Baurecht stehen die wesentlichen Landesbauvorschriften des Bauordnungsrechts, die teilweise auch in dem „Merkblatt Vorschriften" aufgeführt sind, zur Verfügung.

  • Bauordnung des Landes Hessen (HBO) und zugehörige Handlungsempfehlung (HE-HBO)
  • Bauvorlagenerlass und zugehörige Formulare für den Bauantrag und die Bauausführung - auch zum herunterladen
  • Bauvorschriften (Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und Erlasse zum Baurecht)


Obere Bauaufsichtsbehörde für den Regierungsbezirk Darmstadt - Region Rhein-Main/Südhessen - ist das Regierungspräsidium Darmstadt. Für den Bereich Planung und Verkehr, dem auch das Bauwesen zugeordnet ist, stehen eine Reihe von Informationen zur Verfügung.

Im Bereich Bauen / Wohnungswesen sind Informationen zu den Aufgaben des Regierungspräsidiums Darmstadt, zum Beispiel zur Fachaufsicht über die unteren Bauaufsichtsbehörden, zum Zustimmungsverfahren im Einzelfall bei Bauprodukten und zum Prüfingenieurwesen für Baustatik (einschließlich einer Liste der in Hessen anerkannten Prüfingenieure für Baustatik) zu finden.

Das Bauaufsichtsamt Wiesbaden nimmt als untere Bauaufsichtsbehörde die Aufgaben der Bauaufsicht wahr.

Anzeigen