Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Energieausweis für Gebäude

Verkäufer oder Vermieter müssen ab 1. Mai 2014 bereits bei der Besichtigung einer Immobilie einen Energieausweis vorlegen. Dieser Ausweis muss bei Vertragsabschluss an den Käufer oder Mieter übergeben werden. Schon bei der Immobilienanzeige müssen die wichtigsten energetischen Kennzahlen aus dem Energieausweis genannt werden. Ist der Energieausweis neu, muss die Effizienzklasse (A+ bis H) angegeben sein.

Anzeigen