Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

1.000 Euro Solar-Prämie

Während des Kampagnenzeitraums für "Mein Haus kann's" konnten Anträge für zehn Prämien à 1.000 Euro beantragt werden.

Privatpersonen, die im Rahmen der Solar-Kampagne "Mein Haus kann's" eine Beratung in Anspruch nahmen und im Nachgang eine neue Solarstromanlage gebaut haben, konnten über ein Losverfahren 1.000 Euro Prämie beantragen.

Auszahlung

Die Antragsteller, die nach dem oben genannten Verfahren eine Prämienbewilligung erhalten, werden vom Umweltamt schriftlich benachrichtig und es erfolgt die Überweisung der Prämie auf das Konto des Antragstellers. Die Prämie ist zweckbestimmt für die neu zu errichtende Solarstromanlage, die nur aus marktgängigen neuwertigen Komponenten bestehen darf.

Nachweispflicht der Inbetriebnahme

Prämienberechtigt sind nur im Kampagnenzeitraum neu errichtete Anlagen, die nach Zugang des Bewilligungsbescheides bis spätestens 30. Juni 2018 in Betrieb genommen werden. Der Nachweis erfolgt durch Übersendung einer Kopie des Inbetriebsetzungsprotokolls.

Anzeigen