Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Verkostung

Um die Lust auf die Vielfalt der heimischen Obstsorten zu wecken, bietet der Umweltladen eine flüssige Apfelverkostung der Vielfalt an.

Vom Baum ins Glas – Gutes aus dem Apfel - 17. November 2017, 19 Uhr

"Ohne Nutz – kein Schutz". Unter diesem Motto dreht sich bei Michael Geier, Kelterei Apfelgeier, alles um die Qualität aus dem Nassauer Land: Spaß und Genuss mit regionalen Produkten sind die Grundlagen des nachhaltigen Schutzes unserer wertvollen Streuobstwiesen. Daher werden an diesem Abend Saft, Wein, Secco, Brand und Likör verkostet – alles Produkte der regionalen Streuobstwiesen. Sie werden mit kleinen hessischen Tappas und vielen Informationen zum regionalem "Naturschutz-Paradies" serviert.

Teilnahmebeitrag: 15 Euro pro Person, Anmeldung erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anzeigen