Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Verkehr
  4. Radwege
  5. Radverkehrskonzept

Radverkehrskonzept

Das Radverkehrskonzept soll in den nächsten Jahren schrittweise umgesetzt werden, um Wiesbadens verkehrliche Weiterentwicklung sicherzustellen.

Die Landeshauptstadt Wiesbaden möchte die Nutzung des Fahrrades attraktiver und sicherer gestalten, ein fahrradfreundliches Klima schaffen und den Anteil des Radverkehrs am Gesamtverkehrsaufkommen deutlich erhöhen. Zu diesem Zweck wurde ein alle Komponenten der Radverkehrsförderung umfassendes Radverkehrskonzept erstellt, das wesentliche Akzente im Hinblick auf die verkehrliche Weiterentwicklung Wiesbadens setzt.

Grundsatz ist, dass in Wiesbaden zukünftig der Radverkehr gegenüber den anderen Verkehrsarten mindestens gleichwertig zu behandeln ist. Das Radverkehrskonzept ist als ganzheitlicher Entwicklungsplan zur Förderung des Radverkehrs in Wiesbaden zu verstehen.

Durch die schrittweise Umsetzung des Radverkehrskonzeptes in den nächsten Jahren soll ein zusammenhängendes Radverkehrsnetz entstehen, um weitere Bürger zu animieren das Fahrrad als Verkehrsmittel zu nutzen.

Anzeigen