Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Bildergalerien
  4. Betreuende Grundschulen

25 Jahre Betreuende Grundschulen

Zu dem Festakt anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Betreuenden Grundschulen in Wiesbaden kamen zahlreiche Gäste aus den Bereichen Jugendhilfe und Schule sowie Kooperationspartner, Kinder, Eltern und Schulleitungen ins Rathaus. Bürgermeister und Sozialdezernent Arno Goßmann eröffnete den Festakt am 27. November 2015. Die "Betreuenden Grundschulen" sind ein Modell, in dem die Bereiche kommunale Jugendhilfe und Schule mit einem gemeinsamen Konzept die Betreuung der Grundschülerinnen und Grundschüler durchführen. In enger Kooperation mit 15 Wiesbadener Grundschulen werden Betreuungsangebote vor und nach dem Unterricht bereitgestellt. 1990 wurden die ersten drei "Betreuenden Grundschulen" in Wiesbaden an der Anton-Gruner-, der Goethe- und der Carlo-Mierendorff-Schule eingerichtet.

Anzeigen