Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Bildergalerien
  4. Kennenlernfest

Kennenlernfest des Projekts "Kinderrechtsverletzungen und Flucht"

Am 26. November startete mit Mädchen der Mini-Mädchengruppe sowie des offenen Mädchentreffs des Kinder- und Jugendzentrums Reduit, eine Einrichtung des Amtes für Soziale Arbeit, das Projekt "Kinderrechtsverletzungen und Flucht". Mädchen im Alter von sieben bis 14 Jahren befassen sich im Rahmen des Mädchentages damit, was es heißt, seine Heimat verlassen zu müssen. Die Mädchen bereiteten mit eigenen Ideen auch ein Kennenlernfest am 10. Dezember 2015 für geflüchtete Mädchen vor. Bürgermeister und Sozialdezernent Arno Goßmann stellten im Rahmen des Festes das Projekt vor.

Anzeigen