Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Bildergalerien
  4. Friedenslicht 2015

Übergabe des Friedenslichtes 2015

Deutsche Pfadfinderinnen und Pfadfinder haben das Friedenslicht aus Bethlehem im Wiesbadener Rathaus an Oberbürgermeister Sven Gerich übergeben. Das Friedenslicht ist ein Symbol der Hoffnung auf Frieden an Weihnachten. Mit der Weitergabe des Lichtes wollen die Pfadfinderverbände ein gemeinsames Zeichen des Friedens und der Zuwendung zum Nächsten setzen. Nach der Übergabe im Rathaus am 15. Dezember 2015 sind die Pfadfinderinnen und Pfadfinder an die Weihnachtskrippe auf dem Sternschnuppenmarkt gegangen und haben das Licht an Weihnachtsmarktbesucherinnen und -besucher verteilt.

Anzeigen