Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Sport, Stadtpolitik, Twitter, Homepage, Planen Bauen Wohnen
Umbau der BRITA-Arena
Der Weg für den Umbau der BRITA-Arena an der Berliner Straße ist geebnet. Der Magistrat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, einen entsprechenden Bebauungsplan an den Ortsbeirat Südost weiterzuleiten. Nach dem Votum des Ortsbeirates muss noch die Stadtverordnetenversammlung den Satzungsbeschluss für den neuen Bebauungsplan fassen, damit endgültig Baurecht für den Umbau der BRITA-Arena geschaffen werden kann.
Mit diesem neuen Bebauungsplan werden jetzt die planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein stationäres und dauerhaftes Fußballstadion an der Berliner Straße geschaffen. Das vorhandene Fußballstadion an der Berliner Straße war als temporäre Anlage bisher nur befristet baurechtlich genehmigt.

Nach der Prüfung von verschiedenen architektonischen und funktionalen Lösungsansätzen wurde ein Konzept verfolgt, das die Kapazitätserweiterung um rund 2.500 Besucherplätze vorrangig durch Schließen der Stadionecken vorsieht. Eine Vergrößerung der Kubatur der BRITA-Arena gegenüber dem heutigen Ausbaustand ist nicht vorgesehen.

„Mit dieser Bauleitplanung werden die planerischen Voraussetzungen für eine Kapazitätserweiterung bis zu maximal 15.200 Zuschauer dauerhaft geschaffen. Damit können dann die Anforderungen der Deutschen Fußball Liga (DFL) für eine Lizenzierung der Spielstätte ‚BRITA-Arena‘ in der 2. Fußballbundesliga voll erfüllt werden“, so Stadtentwicklungsdezernentin Sigrid Möricke. Im Zuge des geplanten Ausbaus sollen außerdem noch einige funktionale Verbesserungen erreicht werden, wie zum Beispiel die Optimierung der Kamerapositionen für Fernsehübertragungen.

„Planungsrechtlich steht dem Aufstieg des SV Wehen Wiesbaden damit nichts mehr im Weg“, freut sich Möricke.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen