Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Kinder & Jugend, Veranstaltungen, Kultur
Vorverkauf für die Wiesbadener Kinderkulturtage beginnt
Die Wiesbadener Kindertheatertage, auch Kinderkulturtage genannt, laden kurz vor den Osterferien wieder zum Miterleben, Mitträumen, Mitfühlen, sich verzaubern lassen und Mitfiebern ein. Der Kartenvorverkauf beginnt am Dienstag, 7. März, im Verwaltungszentrum, Amt für Soziale Arbeit, Konradinerallee 11.
Vom 13. bis 31. März können sich die Wiesbadener Kinder und Eltern auf phantastische Kindertheateraufführungen im Rahmen der KinderKulturTage 2017 freuen. Die Veranstaltungsorte sind wie immer im ganzen Stadtgebiet verteilt, so dass möglichst vielen Kindern das Theater fast vor die Haustüre gebracht wird.

Aus ganz Deutschland und sogar aus Österreich reisen die Theatergruppen an, um den Kindern von drei bis zwölf Jahren ihre phantasievollen und abwechslungsreichen Theaterstücke zu präsentieren. Aber die Schauspieler denken auch immer an die älteren Geschwister und Eltern im Publikum, damit alle ihren Spaß haben.

• Das Theater Mär erweckt das Brettspiel „Obstgärtchen“ auf der Bühne zum Leben und eröffnet damit am Montag, 13. März, im Hilde-Müller-Haus die KinderKulturTage 2017.
• Am gleichen Ort ist am Dienstag, 14. März, die Bühne Bumm mit der bekannten Geschichte „Die drei kleinen Schweinchen“ zu Gast.
• Am Dienstag, 21. März, macht die wolfsburger figurentheater compagnie im Stadtteilzentrum Gräselberg mit „Stella & Nova im verrückten Labor“ wissenschaftliche Experimente spannend und verständlich.
• Märchenhaft wird es bei „Aladin und die Wunderlampe“ des Trotz alledem Theaters am Donnerstag, 23. März, im Kinder-und Jugendzentrum Biebrich und am Freitag, 31. März, im Stadtteilzentrum Klarenthal. Hier mischt Theater 1+1 in „Rumpelfrosch im Glück“ verschiedene Grimm’sche Märchen theatralisch und musikalisch neu zusammen.
• „Hexenkuss und Zaubermus“ braut die Truppe Theaterspiel am Freitag, 24. März, im Kinderzentrum Wellritzhof zusammen.
• Im Stadtteilzentrum Schelmengraben sind langjährige Gäste des Festivals zu sehen. Der Wiesbadener Kinderzirkus Flambolino präsentiert am Mittwoch, 22. März, seine Zirkuskünste.
• Der Publikumspreisträger der letzten drei Jahre, das Theater Don Kidschote, zeigt am Mittwoch, 29. März, um 10 Uhr „Die wunderbare Welt des Dr. Dolittle“ und um 15.30 Uhr „Maxx Wolke - Traumreparaturen aller Art!“
• Das Österreichische Theater aus dem Koffer ist am Donnerstag, 30. März, im Kinder- und Jugendzentrum AKK Reduit mit einem clownesken Stück rund um das gesunde Leben „Bonifazius & Mechelino – xund“ zu sehen.
• Zum ersten Mal ist die FilmBühne Caligari Kooperationspartner der KinderKulturTage. Der Film „Aschenbrödel und der der gestiefelte Kater“ lädt am Dienstag, 28. März, nicht nur zum Schauen, sondern auch zum Mitmachen ein.

Das aktuelle Programmheft ist in allen Wiesbadener Kindertageseinrichtungen sowie im Rathaus und in den Ortsverwaltungen erhältlich. Das Programm sowie alle wichtigen Informationen, beispielsweise zur Barrierefreiheit und zum Vorverkauf, sind auf dem Kinderportal unter ww.wiesbaden.de/kinderkulturangebote zu finden oder unter Telelfon (0611) 313821, Email: kinderkultur@wiesbaden.de, erhältlich.

Die Karten kosten 4 Euro pro Person (als Gruppe einer Kindertageseinrichtung oder mit Wiesbadener Familienkarte 2 Euro). Bei der Filmbühne Caligari gelten die Kinderkino-Preise von 3 Euro pro Person, beziehungsweise 25 Euro für eine Zehner-Karte. Der Vorverkauf beginnt am Dienstag, 7. März, Verwaltungszentrum, Amt für Soziale Arbeit, Konradinerallee 11, Eingang B, zweiter Stock, Zimmer 2.218. Die Öffnungszeiten sind montags, donnerstags und freitags von 8 bis 12 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 12 bis 18 Uhr. Wie üblich können Kindertagesstätten und Schulen vorab Karten für die Filmvorstellung zu einem Vorzugspreis von 2 Euro pro Karte erwerben. Reservierungen für Kindertageseinrichtungen sind ab 23. Februar per Fax an (0611) 313952, via Email an kinderkultur@wiesbaden.de oder telefonisch unter (0611) 313465 möglich.

+++
Downloads
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 31-3903
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Bühne Bumm
Bühne Bumm
Theater 1+1
Theater 1+1
Theater aus dem Koffer
Theater aus dem Koffer
Theater Mär
Theater Mär
Theaterspiel
Theaterspiel
Trotz alledem Theater
Trotz alledem Theater
Wolfsburger Figurentheater Compagnie
Wolfsburger Figurentheater Compagnie

Anzeigen