Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Kultur
Internationaler Museumstag im sam
Das sam – Stadtmuseum am Markt beteiligt sich am Sonntag, 21. Mai, 11 bis 17 Uhr, mit Sonderführungen am Internationalen Museumstag.
An diesem Tag feiern die Museen in Deutschland den 40. Internationalen Museumstag. Deutschlandweit laden zahlreiche Museen zu besonderen Aktionen, Ausstellungseröffnungen oder einem Blick hinter die Kulissen ein. Das Motto „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“ stellt in diesem Jahr Themen in den Fokus, die sich nicht so leicht beantworten lassen. Es bringt möglicherweise Verdecktes an den Tag und spart auch die Schattenseiten der Geschichte und Gegenwart nicht aus.

Im sam findet die Führung "Sprengstoff im Museum - Politische und gesellschaftliche Konflikte in Wiesbaden“ statt. Die Führung legt den Schwerpunkt auf Objekte, die Hinweise auf politische und gesellschaftliche Konflikte geben. Beginnend bei der Revolutionsfahne aus dem Jahr 1848 bis zu den Ansteckern gegen die Bebauung des Dernschen Geländes oder auch von der Standarte des Arbeiter- und Soldatenrats bis zu Ernst Mays Modell zu seiner City Ost. Alle Interessierten können sich mit Museumsdirektor Dr. Bernd Blisch auf Spurensuche begeben.

Als lebendige Foren der Geschichte bieten Museen die Möglichkeit, Museumsobjekte als
Zeugen einer anderen Kultur oder Zeit zu begegnen. Denn jedes Objekt trägt Spuren, hat
eine Geschichte und gibt Anlass für Erzählungen. In Führungen, Sammlungen und Ausstellung kommen sie zu Wort. Themen wie Unrecht, Gewalt, Verfolgung oder Flucht sind solche schwierigen Bestandteile unserer Vergangenheit und Gegenwart.
Die Führung im sam findet einmal um 11 und nochmal um 14 Uhr statt und ist kostenlos. Hier folgt sam den Empfehlungen des Hessischen Museumsverbands, der seine Mitgliedsmuseen darum gebeten hat, an diesem besonderen Tag kostenlose Besuche zu ermöglichen.

Außerdem bietet das sam – Stadtmuseum am Samstag, 20. Mai, den Sams Tag an. Um 11 Uhr findet die Führung „sam badet“ für Kinder ab sechs Jahren statt und um 14 Uhr der Rundgang „Lieblingsstücke im sam“ für Erwachsene.

Für weitere Informationen zum sam – Stadtmuseum am Markt steht das Sekretariat des Stadtmuseums unter der Telefonnummer (0611) 34132877 oder per Mail unter stadtmuseum@wiesbaden.de zur Verfügung. Flyer, die über die Ausstellung und das museumspädagogische Programm informieren, liegen an vielen Stellen in der Stadt sowie im sam – Stadtmuseum am Markt aus.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 31-3903
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Blick in die Ausstellung mit Fahne der Revolution von 1848
Blick in die Ausstellung mit Fahne der Revolution von 1848
Modell von Ernst May zur City Ost (Bierstädter Hang)
Modell von Ernst May zur City Ost (Bierstädter Hang)
Buttons gegen die Bebauung des Dernschen Geländes
Buttons gegen die Bebauung des Dernschen Geländes
Buttons gegen die Bebauung des Dernschen Geländes
Buttons gegen die Bebauung des Dernschen Geländes
Standarte des Arbeiter- und Soldatenrates Wiesbaden 1919
Standarte des Arbeiter- und Soldatenrates Wiesbaden 1919

Anzeigen