Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Touristik, Homepage, Veranstaltungen
Weihnachtsdinner im Kurhaus
Das Kurhaus Wiesbaden und die Kurhaus Gastronomie Käfer´S laden in der Vorweihnachtszeit am Freitag, 22. Dezember, zum weihnachtlich-musikalischen Dinnerabend mit dem Ensemble „Opera Et Cetera“ in den Friedrich-von-Thiersch-Saal des Kurhauses ein. Einige wenige Karten sind noch im Vorverkauf erhältlich.
Die Gäste dürfen sich wieder auf kulinarische Köstlichkeiten in Buffet-Form sowie musikalische Highlights der Sängerinnen und Sänger von Opera Et Cetera freuen. Das Dinner und die musikalische Darbietung stehen dabei ganz im Zeichen der besinnlichen Vorweihnachtszeit. Während sich die Gäste am Buffet bedienen und die Speisen genießen, unterhalten die Sänger ganz nebenbei das Publikum mit musikalischen Darbietungen aus Operette, Musical und Pop. Bei dem breiten Repertoire der Künstler kommt dabei jeder auf seine Kosten!

Junge Sängerinnen und Sänger, der weltbekannte Tenor Keith Ikaia-Purdy, ein viel-
fältiges Buffet und die wunderschöne Atmosphäre im Friedrich-von-Thiersch-Saal sind das Erfolgsrezept für die etablierte Dinnerveranstaltung, welche bereits zum sechsten Mal veranstaltet wird.

Der musikalische Dinnerabend startet um 18.30 Uhr mit einem Henkell-Sektempfang im Kurhaus Foyer. Um 19 Uhr beginnt das Programm. Die Speisen (Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise, vegetarische Speisen) werden in Buffetform serviert. Eine feste Kleiderordnung gibt es nicht - die Veranstaltung findet in einem lockeren Rahmen statt.

Karten für die Veranstaltung sind für 65 Euro zzgl. VVK-Gebühren in der Wiesbadener Tourist Information, Marktplatz 1, Telefon (0611) 1729930, online unter www.wiesbaden.de oder unter www.wiesbaden.de/kurhaus erhältlich. Das Buffet sowie der Sektempfang sind im Eintrittspreis inkludiert. Alle weiteren Getränke werden zusätzlich berechnet. Das Kartenkontingent ist begrenzt und ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. Feste Sitzplätze werden mit Kartenkauf reserviert. Weitere Informationen zur Veranstaltung unter: www.wiesbaden.de/kurhaus.

+++
Downloads
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 31-3903
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen