Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Veranstaltungen
AIDS-Hilfe Wiesbaden lädt zur Ballnacht ein
Wenn das Kurhaus Wiesbaden im Glanz der roten Schleife erstrahlt, ist es wieder so soweit: Die Ballnacht der AIDS-Hilfe steigt – und dies mit einem gewohnt abwechslungsreichen Musik-Programm, zahlreichen Attraktionen und vielen hochwertigen Tombolapreisen. All dies wird am Samstag, 9. Dezember, ab 20.15 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) im Foyer sowie den Gängen und Sälen des Kurhauses geboten.
Die Schirmherrschaft für die vom Förderverein der AIDS-Hilfe Wiesbaden veranstaltete 30. Ballnacht, die von Drag Queen Babsi Heart und Fernsehjournalist Holger Weinert moderiert wird, hat Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier übernommen. Der Erlös des Ticket-Verkaufs und der Tombola kommt gänzlich dem Verein AIDS-Hilfe Wiesbaden zugute.

Mit ganz besonderer Vorfreude wird dem Auftritt von Stargast Tania Evans entgegengefiebert. Die Sängerin, die Anfang der 1990er Jahre mit „Mr. Vain“ weltberühmt wurde, wird neben ihrem Erfolgssong, der sich wochenlang in den deutschen Charts hielt, mit „Got to get it“ oder „Inside out“ weitere Hits auf der Bühne im Thiersch-Saal zum Besten geben. Allemal Grund genug zum Jubel, der wohl nur noch von der Ziehung der Tombola-Hauptpreise nach Mitternacht überboten werden könnte: Der Hauptpreis nämlich ist ein Flugticket der Air France für zwei Personen von Deutschland nach Kapstadt. Darüber hinaus können die Ballgäste auf viele weitere tolle Preise hoffen.

Mit der Wiesbadener Kult-Band „Mallet“, der „City-Live Band“ oder unter anderem dem „Absinto Orkestra“ und dem Duo „Rouge House“ wird in den Kurhaus-Sälen Musik vom Feinsten geboten, die Tanzschule Weber und das Tanz-Studio Dance Line zeigen Show-Programme und in der „Schön wie damals-Lounge“ sorgt DJ Andreas Mündnich mit Evergreens für stilvolles Tanzvergnügen.

Die Eintrittskarten für die 30. Ballnacht der AIDS-Hilfe Wiesbaden kosten im Vorverkauf 30, 48 und 54 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühr) und sind in der Wiesbaden Tourist Information, Marktplatz, Galeria Kaufhof, Kirchgasse, oder unter www.wiesbaden.de/tickets erhältlich. An der Abendkasse kosten die Tickets 35, 56 und 62 Euro. Detaillierte Informationen zum Ballnacht-Programm der AIDS-Hilfe Wiesbaden sind unter www.ballnacht-im-kurhaus.com zu finden.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 31-3903
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen