Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Rathaus, Sport, Homepage
Magistrat stellt Weichen für Sanierung der Sporthalle Biebrich
Der Magistrat der Landeshauptstadt Wiesbaden hat in seiner Sitzung am Dienstag, 5. Dezember, die Weichen für die Dach- und Brandschutzsanierung der Sporthalle Biebrich gestellt.
„Zusätzlich dazu wird es auch weitere erforderliche Sanierungsmaßnahmen geben, die vom Arbeitskreis zum Bürgerbeteiligungsverfahren ‚Sanierung/ Neubau der Sporthalle Biebrich‘ erarbeitet wurden. Wir erreichen so in den nächsten Jahren eine umfassende Sanierung, die auf die Bedürfnisse und Wünsche der Nutzerinnen und Nutzer zugeschnitten ist “, so Oberbürgermeister und Sportdezernent Sven Gerich.

Alle geplanten Maßnahmen werden zu einer Generalsanierung mit Gesamtkosten von rund 4,5 Millionen Euro über mehrere Jahre zusammengefasst. Die dringend notwendige Dach- und Brandschutzsanierung soll dabei als erster Bauabschnitt durchgeführt werden, die anderen Maßnahmen werden zu den nächsten Haushaltsplänen angemeldet. „Durch die geplanten Sanierungen, wie zum Beispiel die Erneuerung des Sportbodens und der Umkleide- und Sanitärräume sowie der energetischen Sanierung wird dem Schul- und Vereinssport zukünftig eine zeitgemäße und bedürfnisgerechte Sportanlage zur Verfügung stehen“, so Gerich.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen