Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Film, Twitter, Homepage, Kultur
Wiesbadener Trickfilmfestival im Filmmuseum Frankfurt
Das Kino des Deutschen Filmmuseums in Frankfurt am Main, Schaumainkai 41, zeigt am Donnerstag, 4. Januar, um 20.15 Uhr ein Programm „Best of Trickfilmfestival Wiesbaden“.
Das Programm besteht aus den Kurzfilmen „Revolting Rhymes", Großbritannien (soeben mit dem Europäischen Trickfilmpreis ausgezeichnet), „Ugly“ von Nikita Diakur, Deutschland (Großer Preis Ottawa Festival), „Nighthawk“, Slowenien/Kroatien (Große Preise Festival Zagreb und Holland Animation Festival), “Once Upon a Line“, USA (Student Academy Award), „The Blissful Accidental Death“, Rumänien (Bester Debütfilm beim Festival Annecy), „Negative Space“, Frankreich (Kritikerpreis in Annecy), „Call of Cuteness“ von Brenda Lien, Deutschland (Kurzfilmpreis beim Aspen Shortsfest), „Garden Party“, Frankreich (Hamburg Animation Award) und „Casino“, Kanada. Vier der neun Filme wurden auch beim Festival in Wiesbaden ausgezeichnet.

Ticketreservierung und Informationen gibt es unter Telefon 069 961220220.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Aus Revolting Rhymes
Aus Revolting Rhymes
Aus Ugly
Aus Ugly

Anzeigen