Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Beruf & Bildung, Homepage, Kinder & Jugend, Veranstaltungen, Kultur
Matinée musicale in der Loge Plato – Förderkonzert mit jungen Talenten
Am Sonntag, 18. März, lädt die Hempelstiftung um 11 Uhr zur „Matinée musicale“ in die Loge Plato, Friedrichstraße 35, ein. Das Programm gestalten junge Talente der Wiesbadener Musik- & Kunstschule (WMK) und der Wiesbadener Musikakademie (WMA). Der Eintritt ist frei.
Die Matinée wird von Gabriel Bär (Klasse Lars Asbjørnsen, WMK) an der Querflöte eröffnet. Er stellt sich mit dem Flötenkonzert G-Dur von Carl Stamitz und der Romance Des-Dur von Camille Saint-Saëns vor. Am Marimbaphon ist Dominik Schumacher (Klasse Gilbert Kuhn, WMK) mit klassischen und zeitgenössischen Werken von Bach, Živković, Coldplay und weiteren zu hören. Nach der Pause präsentiert die Sopranistin Sarah Schmidt (Klasse Maria Tuczek-Graf, WMA) Lieder und Arien von Reger, Mozart und Lehár.

Die Hempelstiftung unterstützt seit über 20 Jahren Schülerinnen und Schüler sowie Studierende der WMK/WMA, die sich bei ihrer musikalischen Ausbildung durch besonderes Engagement und Erfolg auszeichnen. Im Rahmen der Matinée wird die diesjährige Fördersumme an den ersten Vorsitzenden des WMK e.V., Kulturdezernent Axel Imholz, übergeben.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.wmk-wiesbaden.de.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 31-3903
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen