Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Beruf & Bildung, Homepage, Kinder & Jugend, Wirtschaft
„Jobnavi“ feiert zehnjähriges Bestehen
Der „Jobnavi“, die Anlaufstelle für Jugendliche zu allen Themen rund um die berufliche Orientierung und duale Studienmöglichkeiten, feierte im Mai sein zehnjähriges Bestehen.
Am 21. Mai 2008 fand die Eröffnung in den damaligen Räumlichkeiten in der Rathauspasssage statt. Bis heute besuchten rund 4500 Jugendliche die Anlaufstelle in der Kleinen Schwalbacher Straße 3-7, nutzten die Möglichkeit der Beratung und die vielfältigen Veranstaltungen wie „Job in Echt“, Bewerbungsworkshops oder stellten ihren Ausbildungsberuf bei den Aktionen von „Gestalte deine Zukunft“ vor. Wiesbadener Betriebe kooperieren seit Bestehen mit der Anlaufstelle und werden unterstützt bei der Suche nach Nachwuchskräften.

Im Rahmen einer kleinen Feier mit Vertretern aus Wirtschaft, Kammern, Schulen und städtischen Kooperationspartnern bedankte sich das Team des „Jobnavi“ für das Vertrauen und die Unterstützung in den letzten zehn Jahren. Auch zukünftig wollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ansprechpartner für Jugendliche, Eltern und Unternehmen sein und den Start in die berufliche Zukunft erleichtern und unterstützen.

„Die Landeshauptstadt Wiesbaden ist stets darum bemüht, für ihre Bürgerinnen und Bürger ein großes Dienstleistungsangebot bereitzuhalten. Der ‚Jobnavi‘ bringt Unternehmen mit Jugendlichen, Eltern und Schulen zusammen und wird auch perspektivisch seinen Beitrag zur Findung von Nachwuchs- und Fachkräften leisten“, sagte Wirtschaftsdezernent Detlev Bendel bei seiner Ansprache an die Gäste.

Als Anlaufstelle für Wiesbadener Jugendliche zu allen Themen rund um die berufliche Orientierung sowie für Wiesbadener Betriebe zur Nachwuchsgewinnung gehört der ‚Jobnavi‘ zur Beschäftigungsförderung im Amt für Wirtschaft und Liegenschaften.

Das Büro des Jobnavi befindet sich in der Kleinen Schwalbacher Straße 3 – 7 und ist montags bis donnerstags von 14 bis 17 Uhr sowie freitags von 14 bis 16 Uhr – auch in den Ferienzeiten - geöffnet. Für Fragen zur Berufsorientierung sind die Mitarbeiter telefonisch unter Telefon (0611) 315731 erreichbar. Weitere Informationen über den ‚Jobnavi‘ gibt es im Internet unter www.wiesbaden.de/jobnavi oder auf Facebook unter www.facebook.com/jobnavi.wiesbaden.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen