Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Ältere Menschen, Gesellschaft & Soziales, Homepage, Veranstaltungen
Seniorenbeirat im Museum: Carl Remigius Fresenius
Der Seniorenbeirat in der Landeshauptstadt Wiesbaden lädt am Dienstag, 16. Oktober, 15 Uhr, zum Besuch ins Museum, Friedrich-Ebert-Allee 2, ein. Thema ist Carl Remigius Fresenius. Treffpunkt ist im Foyer des Museums; Eintritt und Führung kosten vier Euro. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Eine Anmeldung beim Seniorenbeirat ist erforderlich: Geschäftsstelle Friedrichstraße 32, Telefon (0611) 312612 oder 312631, E-Mail seniorenbeirat@wiesbaden.de.
Zum Thema: Anlässlich des 200. Geburtstages von Carl Remigius Fresenius am 28. Dezember bieten die Naturhistorischen Sammlungen eine Kabinettausstellung an. Wenigen Chemikern ist es vergönnt, über einen so langen Zeitraum hinweg im allgemeinen Bewusstsein zu bleiben. Dies ist in besonderem Maße der Forschung von Carl Remigius Fresenius zur Analytik der Chemie und der Gründung des chemischen Labors in Wiesbaden zu verdanken. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Fresenius stellt das Museum Wiesbaden die wichtigsten Aspekte seines Lebens und seine bedeutendsten Errungenschaften vor.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen