Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Stadtpolitik, Homepage
Ortsbeiräte tagen
In der kommenden Woche tagen die Ortsbeiräte Erbenheim, Rheingauviertel/Hollerborn, Rambach, Kastel, Nordost, Kloppenheim und Medenbach. In den öffentlichen Sitzungen der Ortsbeiräte haben Bürgerinnen und Bürger vor Eintritt in die jeweilige Tagesordnung die Möglichkeit, Fragen zu stellen.
Die Sitzung des Ortsbeirats Erbenheim findet am Dienstag, 16. Oktober, 18 Uhr, im Bürgerhaus Erbenheim, Am Bürgerhaus 5 (kleiner Saal) statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vorstellungen des Dezernenten für Stadtentwicklung und Bau, Hans-Martin Kessler, sowie des Projekts Ostfeld/Kalkofen.

Der Ortsbeirat Rheingauviertel/Hollerborn tagt am Dienstag, 16. Oktober, ab 19 Uhr im Lehrsaal der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte, Hollerbornstraße 1 (Zugang über das Nebengebäude). Themen der Sitzung sind unter anderem die Änderung der Friedhofssatzung und Gebührenanpassung, das Friedhofsentwicklungskonzept 2030 sowie Anträge der Fraktionen zum Neubau der Sporthalle der Gerhart-Hauptmann-Schule, der Ausweisung der Rüdesheimer Straße als Fahrradstraße und Mietpreisbremse für Wohnungen in städtischer Hand.

Der Ortsbeirat Rambach kommt am Dienstag, 16. Oktober, 19 Uhr, beim Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Sonnenberg/Rambach, Niedernhausenerstraße 44, zusammen. Der Ortsbeirat beschäftigt sich unter anderem mit den Themen Sachstand Kehrstraße, den Abräumgebühren für Grasurnengräber und Urnengräber Vorlage Friedhofssatzung sowie den Finanzmitteln.

Die Sitzung des Ortsbeirats Kastel ist am Dienstag, 16. Oktober, von 19 Uhr an in der Ortsverwaltung Kastel/Kostheim, St. Veiter Platz 1. In der Sitzung werden Ortsbeiratsmitglieder verabschiedet und neu in dem Gremium begrüßt. Des Weiteren stehen die Themen Änderung der Friedhofssatzung und Gebührenanpassung, das Friedhofsentwicklungskonzept 2030, Verkehrssituation an der Außenstelle „Kastel Housing“ der Gustav-Stresemann-Schule, der Bebauungsplan „Nördlich der Ernst-Galonske-Straße“ und der Bebauungsplan „Boelckestraße Bereich nördlich des Otto-Suhr-Rings“ auf der Tagesordnung. Zudem haben die Fraktionen Anträge zu den Themen Absolutes Haltverbot Roonstraße und Sachstand Instandhaltung Feldwege gestellt.

Die Sitzung des Ortsbeirats Nordost beginnt am Mittwoch, 17. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus, Schlossplatz 6, Raum 301 (dritter Stock). Der Ortsbeirat berät unter anderem über die Änderung der Friedhofssatzung und Gebührenanpassung, das Friedhofsentwicklungskonzept 2030, die Errichtung einer Outdoor-Fitness-Anlage am Warmen Damm, Tempo-30-Markierung in der Idsteiner Straße, Basketballfeld auf dem Bolzplatz Thorwaldsenanlage und die Veränderung der Parkzone 19.

Der Ortsbeirat Kloppenheim trifft sich am Mittwoch, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr im Landgasthof Zum Schwanen, Oberstraße 8. Die Ortsbeiratsmitglieder beraten unter anderem über die Auswirkung von Starkregenereignissen, einem Defibrillator für die Turnhalle sowie die Finanzmittel.

Die Mitglieder des Ortsbeirats Medenbach kommen am Donnerstag, 18. Oktober, ab 19 Uhr in der Ortsverwaltung Medenbach, Am Sportfeld 4, zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Am Berggarten/Oberbergstraße – Erweiterung der Tempo-30-Zone, Perspektiven der Kinderbetreuung in Medenbach sowie die Verfügungsmittel des Ortsbeirats.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen