Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Rhein-Main-Hallen, Homepage, Wirtschaft
Städtischer Eigenbetrieb jetzt auch Teil der „Initiative Energieeffizienz-Netzwerke“
Das Thema Nachhaltigkeit ist für die TriWiCon – Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Wiesbaden – ein zentrales Anliegen. Die TriWiCon mit ihren Standorten RheinMain CongressCenter und Kurhaus Wiesbaden nimmt als neuestes Projekt in Sachen Nachhaltigkeit im Rahmen der „Initiative Energieeffizienz-Netzwerke“ am Energieeffizienz-Netzwerk ÖKOPROFIT Klub Wiesbaden 2018-2020 teil.
Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz lobt die Initiative von Bundesregierung und Wirtschaft, die Bestandteil des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz (NAPE) ist und zum Ziel hat, 500 Energieeffizienz-Netzwerke bis zum Jahr 2020 zu initiieren. „Die Teilnahme an der Initiative stellt für uns einen systematischen Baustein in unserer nachhaltigen Ausrichtung und Unterhaltung der Wiesbadener Veranstaltungshäuser dar. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der klima- und energiepolitischen Ziele der Landeshauptstadt Wiesbaden.“

Ergänzend dazu ist die TriWiCon mit ihren Veranstaltungshäusern nach erfolgreichem Abschluss der Einsteigerrunde ÖKOPROFIT Wiesbaden 2017 in den ÖKOPROFIT Klub 2018/2019 eingestiegen. Damit orientiert sich das Unternehmen noch stärker in Richtung Optimierung seiner Energie- und Ressourceneffizienz im Betrieb. „Nachhaltigkeit ist in der Veranstaltungsbranche ein relevantes Thema. Das RheinMain CongressCenter geht dabei als Vorbild und Impulsgeber voran und setzt nicht nur während des Bauprozesses, sondern auch mit seinen mehrfachen Auszeichnungen bereits im ersten Jahr Maßstäbe“, betont Geschäftsführer Thomas Sante.

Den Beginn dieser Auszeichnungen machte mit Eröffnung des RMCC im April 2018 die Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB) in Platin. Nach Auszeichnung zum ÖKOPROFIT Betrieb 2017 folgte im Oktober 2018 der „DGNB-Diamant“ für herausragende gestalterische und baukulturelle Qualität. „Die persönliche Überreichung des Preises auf der EXPO Real 2018 in München hat mich nicht nur als Bürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden sehr erfreut, sondern auch bestätigt, dass wir mit dem Bau des neuen RheinMain CongressCenter auch die richtige stadtplanerisch wertvolle Entscheidung getroffen und vorbildlich dabei auch noch den gesetzten zeitlichen und finanziellen Planungsrahmen strikt eingehalten haben“, vertieft Dr. Oliver Franz.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen