Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Rathaus, Sicherheit und Ordnung, Statistik, Homepage
1.680 Trauungen in Wiesbaden im Jahr 2018
Im Stadtgebiet Wiesbaden wurden im Jahr 2018 insgesamt rund 1.680 Ehen geschlossen. Mit großem Abstand – rund 700 - wurden sich die meisten Eheversprechen im Alten Rathaus gegeben. Rund 700 weitere Bünde fürs Leben wurden in den Standesämtern der einzelnen Ortsverwaltungen geschlossen. Aber auch besondere Trauorte haben ihre Liebhaber: So wurden im Kurhaus rund 40 mal die Ringe getauscht und 22 mal in der Nerobergbahn.
„Insgesamt hält der Trend sowohl zu besonderen Locations als auch zu Orten für größere Gesellschaften an“, so die Bilanz des zuständigen Dezernenten Dr. Oliver Franz. „Mit insgesamt 23 Trauorten in Wiesbaden bietet unser Standesamt für jeden Geschmack etwas. Sei es festlich das Kurhaus, ortsverbunden die Heimatscheune Kloppenheim, die Burg Frauenstein oder ganz traditionell das Alte Rathaus“.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen