Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Beruf & Bildung, Homepage, Kinder & Jugend, Kultur
„Jugend musiziert“: Erfolg für die Wiesbadener Musik- und Kunstschule
Ende März fand der 56. Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ statt. Hier treffen sich jährlich die besten Nachwuchsmusikerinnen und -musiker aus Hessen zum musikalischen Wettstreit, die sich zuvor in den sieben Regionalwettbewerben für die Teilnahme qualifiziert haben. Die Wiesbadener Musik- und Kunstschule war in diesem Jahr mit insgesamt 17 Schülerinnen und Schülern in Schlitz vertreten. Drei Sängerinnen hatten sich außerdem für die Teilnahme am Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz in Mainz qualifiziert.
Die Schülerinnen und Schüler haben folgende Ergebnisse erzielt:

Solowertung Streichinstrumente

Solano Albes, David (Violoncello)
Altersgruppe V, 22 Punkte, 2. Preis

Solowertung Gesang (Pop)

Joseph, Samantha
Altersgruppe III, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb
Nojumi, Talia
Altersgruppe III, 22 Punkte, 2. Preis
Parwezi, Tamina
Altersgruppe IV, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb
Schmitz, Katharina Elisabeth
Altersgruppe V, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb
Franzel, Kayleigh
Altersgruppe VI, 22 Punkte, 2. Preis
Krieger, Jonathan (Gitarre)
Altersgruppe VI, 22 Punkte, 2. Preis
Steinbach, Janina
Altersgruppe VII, 22 Punkte, 2. Preis (Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz)
Agbezudor, Daisy
Altersgruppe VII, 22 Punkte, 2. Preis (Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz)
Gsell, Luisa-Marie
Altersgruppe VII, 21 Punkte, 2. Preis (Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz)
Lohse, Kristin
Altersgruppe VII, 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Duo: Klavier und ein Holzblasinstrument

Kovacs, David Leon (Klarinette) | Joubert, Marie (Klavier)
Altersgruppe II, 21 Punkte, 2. Preis

Zupfensemble

Mrugalla Maja | Bargon, Carolina | Zöpfl, Mailin - Gitarre
Altersgruppe II, 24 Punkte, 1. Preis
Meier-Andrae, Amalia | Nolte, Eva | Koch, Frederic | Zöpfl, David - Gitarre
Altersgruppe II, 21 Punkte, 2. Preis

Die Schülerinnen und Schüler werden von Anja Altrichter, Mareike Bender, Tobias Fischer, Christine Fürniß-Stephan, Petra Lotz, Jens Mackenthun, Thomas Sattler-Fujimoto, Julia Zielinski und Christian Zielinski unterrichtet.

Der Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ (Weiterleitung ab Altersgruppe III) findet vom 6. bis 13. Juni 2019 in Halle/Saale statt. Der renommierte Wettbewerb motiviert Jahr für Jahr junge Menschen zu besonderen künstlerischen Leistungen. In den 56 Jahren seines Bestehens haben knapp eine Million Kinder und Jugendliche teilgenommen.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen