Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne
Logo: Landeshauptstadt Wiesbaden

goEast präsentiert: Houston, wir haben ein Problem!

Das Filmfest "goEast" zeigt im Rahmen seiner monatlichen Reihe am Dienstag, 3. Oktober 2017, um 20 Uhr die slowenisch-kroatisch-deutsche Mockumentary "Houston, wir haben ein Problem!".

Das Filmfestival "goEast" präsentiert, am Dienstag, 3. Oktober 2017, um 20 Uhr die slowenisch-kroatisch-deutsche Koproduktion "Houston, wir haben ein Problem!" aus dem Jahre 2016 im Original mit englischen Untertiteln.

Houston, wir haben ein Problem!

Wie haben es die USA geschafft, innerhalb kürzester Zeit den technologischen Rückstand ihrer Raumfahrtprogramme gegenüber der UdSSR aufzuholen und als erste Nation auf dem Mond zu landen? Und was geschah gleichzeitig im größten unterirdischen Labor Jugoslawiens? Gab es eine geheime Kollaboration zwischen den beiden Staatsoberhäuptern Kennedy und Tito?

Žiga Virc reist in seiner Mockumentary in die Vergangenheit, um genau diesen Fragen nachzugehen. Der meisterhafte Einsatz von noch nie gezeigtem Archivmaterial lässt die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschwimmen.

"Houston, wir haben ein Problem!" wird in Kooperation mit "LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans" präsentiert. Im Rahmen des Projektes "Young European Cinephiles", bei dem sechs Jugendliche aus Deutschland und Slowenien eine Filmreihe kuratiert haben, wurde Vircs Film zum Thema "What is true and what is fake" ausgewählt.