Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Rückblende – Film ab: Unsere Erde 2

Mit der Naturdokumentation "Unsere Erde 2" setzt das Caligari am Dienstag, 14. August, um 15.30 Uhr die Reihe "Rückblende - Film ab!" fort.

Zehn Jahre nach der imposanten Naturdoku „Unsere Erde“, die alleine in Deutschland fast vier Millionen Zuschauer in die Kinos lockte, gelang den Naturfilmexperten der BBC ein würdiger Nachfolger. Der dieses Jahr bislang erfolgreichste Dokumentarfilm in den deutschen Kinos lädt ein zu einer Reise um die Welt und enthüllt dabei die Kraft der Natur.

Ein Tag rund um die Welt

Im Laufe eines einzigen Tages folgt der Zuschauer den Sonnenstrahlen von den höchsten Bergen bis hinunter zu den entlegensten Inseln, von den Regenwäldern bis in den Großstadtdschungel. Von den Galapagos-Inseln, über Ecuador, Mexiko, Südafrika, bis nach China und Indonesien führten die Dreharbeiten.

Neben Lieblingen der Tierfilmer und Kinder wie Pandas und Pinguinen, neben bekannten Tieren wie Löwen und Geparden, wurden wirklich exotische Tiere wie eine Flaggensylphe oder eine Langhornmücke gefilmt. Dazu allerlei Flora und Fauna, zusammengehalten von Günther Jauchs Erzählstimme.

"In diesen 90 Minuten stecken so viele Schauwerte, dass man kaum zum Luftholen kommt." programmkino.de

Großbritannien 2018, 94 Minuten, FSK ab null

Tickets

Tickets gibt es Tourist-Information am Marktplatz oder an der Kinokasse im Caligari, die täglich von 17 bis 20.30 Uhr geöffnet ist. Man kann die Tickets auch per E-Mail an reservierung-caligariwiesbadende vorbestellen. Der Eintritt kostet fünf Euro.