Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Musical im Film

Den Jahresausklang feiert das Caligari mit einem Feuerwerk
aus drei atemberaubenden und kraftvollen Musicalverfilmungen mit Kultstatus.
Film Datum Uhrzeit Fassung
La La Land

Fr, 28.12.

20.00 Uhr OmU
Moulin Rouge

Sa, 29.12.

20.00 Uhr OmU
Chicago So, 30.12. 20.00 Uhr OmU
Mary Poppins Sa, 29.12.
So, 30.12.
14.00 Uhr
14.00 Uhr

La La Land

Die leidenschaftliche Schauspielerin Mia und der charismatische Jazzmusiker Sebastian suchen in Los Angeles das große Glück. Sie halten sich mit Nebenjobs über Wasser, und nachdem sich ihre Wege zufällig kreuzen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander. Gemeinsam schmieden sie Pläne für ihre Zukunft auf der Bühne und genießen den Zauber der jungen Liebe in "La La Land". Doch schon bald müssen sie einsehen, dass sie Opfer bringen müssen, um ihren Träumen näher zu kommen. Ausgezeichnet mit sechs Oscars, darunter für Regisseur Damien Chazelle, Hauptdarstellerin Emma Stone und dem besten Song "City of Lights".

USA 2016, 126 Minuten, FSK ab null

Moulin Rouge

Paris 1899, der mittellose Schriftsteller Christian, gerade in der Stadt angekommen, verliebt sich in Satine (Nicole Kidman), den Star des Moulin Rouge – jenen legendären Nachtklub der frivolen Unterwelt. Doch die Kurtisane hat zunächst andere Ziele. Im Auftrag ihres Impresarios, dem Moulin-Rouge-Besitzer Zidler, soll sie den schmierigen Duke of Worchester verführen, um ihn als Geldgeber für eine Theaterinszenierung zu gewinnen. Der Duke beißt an, aber durch Zufall wird Christian als Autor verpflichtet – und seine Freunde um den kleinwüchsigen Künstler Toulouse-Lautrec sind ebenfalls beteiligt. Als Satine Christians Liebe erwidert, gerät das Projekt, in Gefahr ...

USA 2001, 126 Minuten, FSK ab zwölf

Chicago

Die auf realen Mordprozessen basierende Geschichte wurde bereits in unzähligen Versionen am Broadway aufgeführt und auch mehrmals verfilmt. Die Tänzerin Velma Kelley (Catherine Zeta-Jones) ist Chicagos absoluter Mittelpunkt der Nachtclubszene. Die Männer sind verrückt nach ihr, und das unschuldige Starlet Roxie Hart träumt davon, genauso erfolgreich zu sein. Doch es kommt zu einem unerwarteten Skandal: Velma gerät wegen Doppelmordes in die Schlagzeilen und vor Gericht. Das Schicksal will es, dass Roxie kurz darauf ebenfalls zur Mörderin wird. Als Star und Starlet sich im Gefängnis treffen, wittert Roxie ihre Chance.

USA 2002, 113 Minuten, FSK ab zwölf

Mary Poppins

Für Mr. Banks ist die Sache klar: Ein strenges Kindermädchen muss her. Ein Kindermädchen, dem seine Kinder Jane und Michael nicht auf der Nase herumtanzen können. Eines, das für Ordnung sorgt. So schreibt er es in eine Zeitungsanzeige. Und dann steht plötzlich Mary Poppins vor der Tür, eine junge Frau mit einem Regenschirm ...

USA 1964, 139 Minuten, FSK ab null