Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne
Logo: Landeshauptstadt Wiesbaden

Traumkino im August

Nach der Sommerpause ist im Caligari am Samstag und Sonntag, 26. und 27. August, jeweils um 15 Uhr der Film "Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!" gezeigt. Als Vorfilm läuft "Das grüne Schaf".

Das Traumkino wird am letzten Auguistwochenende, 26. und 27. August, jeweils um 15 Uhr mit dem niederländischen Film "Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!" fort gesetzt. Als vorfilm läuft der Kurzfilm "Das grüne Schaf".

"Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!" am 26. und 27. August um 15 Uhr

Eigentlich wollte die kleine Sita in der Schule ein Referat über Frösche halten, aber dann passiert etwas Merkwürdiges. Lehrer Franz gibt plötzlich komische Geräusche von sich und wird grün im Gesicht. Bald weiß es die ganze Klasse: Lehrer Franz verwandelt sich gelegentlich in einen Frosch und kann nur erlöst werden, wenn er etwas zu essen bekommt – am liebsten eine dicke Fliege. Sita und die anderen Kinder setzen alles daran, ihrem Lehrer zu helfen. Dann aber übernimmt ein neuer Direktor die Schule, und die Lage spitzt sich zu.

Vorfilm: "Das grüne Schaf"

Marcel hat es nicht leicht in der Schule. Als grünes Schaf wird er häufig ausgegrenzt und mit Vorurteilen konfrontiert. Doch seine Familie gibt ihm Halt. Der Film erzählt in kurzen Interview-Ausschnitten von dem Alltag der Patchwork-Familie El Sapo und berichtet von den Schwierigkeiten eines partnerschaftlichen Zusammenlebens zwischen Fröschen und Schafen.

´Marcel hat es nicht leicht in der Schule. Als grünes Schaf wird er häufig ausgegrenzt und mit Vorurteilen konfrontiert. Doch seine Familie gibt ihm Halt. Der Film erzählt in kurzen Interview-Ausschnitten von dem Alltag der Patchwork-Familie El Sapo und berichtet von den Schwierigkeiten eines partnerschaftlichen Zusammenlebens zwischen Fröschen und Schafen.