Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Neubau Feuer- und Rettungswache 3

In Wiesbaden-Igstadt wird zurzeit und bis zum Jahreswechsel 2020/21 ein Neubau für die Feuerwache III, die Freiwillige Feuerwehr Igstadt und die Rettungswache Ost gebaut. Eine Bildergalerie soll den baufortschritt dokumentieren.

Die Feuerwache III, die Freiwillige Feuerwehr Igstadt und die Rettungswache Ost bekommen ihren Neubau. Ein Grund zur Freude, da mit dem neuen Gebäude die Sicherstellung der gesetzlichen Hilfsfrist für die östlichen Stadtteile sowie die Arbeitsbedingungen der Einsatzkräfte deutlich verbessert wird. Der Neubau war notwendig geworden, da die Feuerwache III in Bierstadt in einem nicht mehr zeitgemäßen und baulich veralteten Gebäude untergebracht ist. Zudem ist eine Verlagerung der Feuerwache in den Osten der Stadt unabdingbar, da Wiesbaden in diesem Bereich das größte Entwicklungspotential hat.

Der Umzug in den Neubau ist für den Jahreswechsel 2020/2021 geplant; die Gesamtkosten inklusive der Inneneinrichtung sind mit rund 22,4 Millionen Euro veranschlagt.

Neues von der Baustelle - Stand 19. April 2019

Seit dem ersten Spatenstich im Februar 2019 ist schon viel Zeit vergangen und an der Baustelle haben die Arbeiten an Fahrt aufgenommen.

Der letzte Abschnitt der Bodenplatte im Kellergeschoss ist betoniert und die ersten Wände werden im mittleren Bauabschnitt geschalt. Während im südlichen Riegel die Gründungsarbeiten beginnen schreiten im nördlichen Gebäudeteil die Schalungsarbeiten für die Kellerdecke voran. Von der Straße aus sieht man, wie die Bodenpaltte für die Freiwillige Feuerwehr und den Rettungsdienst im Erdgeschoss entsteht.