Freibad Opelbad

Umgeben von Wäldern und Weinbergen, thront das Opelbad Neroberg hoch oben auf dem Hausberg der Kurstadt Wiesbaden. Der atemberaubende Blick über die Dächer der Stadt und die denkmalgeschützten Gebäude im klaren Bauhausstil machen den Besuch des eleganten Sommerbades zu einem Erlebnis der besonderen Art.
  • Öffnungszeiten

    Öffnungszeiten

    Während der Badesaison ist das Opelbad montags bis sonntags von 7 bis 20 Uhr geöffnet; Kassen- und Badeschluss ist eine halbe Stunde vor Ende der Öffnungszeit.
  • Eintrittspreise

    Eintrittspreise

    Die Nutzung der Finnischen Sauna ist im Eintrittspreis bereits enthalten. Bei Mehrfachkarten ist die Fahrt mit der Nerobergbahn frei.
  • Ausstattung

    Ausstattung

    Ebenso ungewöhnlich wie die reizvolle Kulisse ist auch die finnische Sauna der gepflegten Anlage, die sogar bei sommerlichen Temperaturen gerne genutzt wird.
  • Gastronomie

    Gastronomie

    Die exzellente Gastronomie im Opelbad Neroberg wissen auch Nicht-Badegäste zu schätzen und genießen Speisen und Aussicht auf der sonnigen Glasveranda des "Wagner im Opelbad".

Dokumente


Kontakt

Freibad Opelbad, Neroberg | © wiesbaden.de

Meine Merkliste

Es befinden sich 0 Objekte auf Ihrer Merkliste.

Bildergalerie

Virtueller Rundgang

Virtueller Rundgang